• Facebook
  • Instagram
  • YouTube

SCROLLEN

Down Arrow
Import:export.jpg

Lassen Sie uns Ihre Produkte in die Welt bringen!

Import Export

World mape4.png

Importieren

53Z_4877 [Converted].png
shutterstock_81117142_edited.jpg

Unternehmen, die Import- und Exportdienstleistungen erbringen, sehen sich den alltäglichen rechtlichen Herausforderungen gegenüber, sich mit den Gesetzen und Vorschriften zu befassen, die diese Branche regeln. Da jedes Land auf der ganzen Welt seine eigenen einzigartigen Gesetze hat, die das Outsourcing von Import- und Exportdiensten regeln, kann die Rechtmäßigkeit der Art und Weise, wie ein Privatunternehmen mit diesen Gesetzen umgeht, verwirrend und überwältigend sein. Wenn Sie mit den Gesetzen eines Landes, mit dem Sie Geschäfte tätigen möchten, nicht vertraut sind, führt dies häufig dazu, dass Importe und Exporte auf unbestimmte Zeit beim Zoll festgehalten werden. Das Export-Import-Logistikmanagement bietet die Vorteile eines Import-Export-Dienstleisters, der sich um diese herausfordernden Aspekte Ihres Unternehmens kümmert.

Internationale Importunternehmen und Zollabfertigungsdienste

Die Einfuhr von Produkten aus anderen Ländern erfordert die Fähigkeit, viele Arten nationaler und internationaler Gesetze zu verstehen und zu befolgen, die die Art und Weise regeln, wie Produkte in die Vereinigten Staaten importiert werden. Unternehmen, die sich ausschließlich dieser Herausforderung stellen, benötigen oft Vollzeitmitarbeiter und externes juristisches Fachwissen, um die Spezifikationen rund um das Export-Import-Logistikmanagement zu bewältigen. Um die Kosten und den Ärger zu vermeiden, die mit der Abwicklung von Importgesetzen verbunden sind, beauftragen Unternehmen häufig einen Import-Export-Dienstleister wie Sun Fast International. Wir sind ein erfahrenes Outsourcing-Import-Export-Dienstleistungsunternehmen, das Ihre internationalen Importprobleme schnell und effektiv lösen kann.

Business Essentials importieren und exportieren

Aufgrund der ständig wachsenden Wachstumsrate der Technologie ist der globale Handel einfacher und effizienter als je zuvor. Bevor jedoch irgendeine Art von Import oder Export stattfinden kann, muss ein Unternehmen bestimmte Verfahren befolgen, die eine ordnungsgemäße Entwicklung des Unternehmens und seiner potenziellen Handelspartner ermöglichen. Einige der Grundlagen des Export-Import-Logistikmanagements umfassen Folgendes:

  • Verständnis des globalen Marktes – Ein Hintergrund in Wirtschaft, internationalen Beziehungen oder globalen Finanzen vermittelt ein grundlegendes Verständnis der unzähligen Hürden und Zwickmühlen, die ein Unternehmen bewältigen muss, bevor es ein Produkt von einem ausländischen Lieferanten verkauft oder kauft.

  • Erstellen Sie eine Liste von Produkten, die Sie importieren oder exportieren möchten – Sobald Sie ein Produkt oder mehrere Produkte im Sinn haben, ist es wichtig, den richtigen Markt zu identifizieren, auf dem Sie es verkaufen möchten. Sobald dies eingerichtet ist, muss eine Lieferkette erstellt werden.

  • Supply Sourcing – Import- und Exportdienste verlassen sich auf vertrauenswürdige Lieferanten, um die notwendigen Waren zur Herstellung Ihres Produkts bereitzustellen. Sehr gute Beziehungen zu Ihren Lieferanten sind entscheidend für den Gesamterfolg Ihres Unternehmens.

  • Produktpreisgestaltung – Den angemessenen Preis für einen exportierten Artikel festzulegen, kann eine Kunst sein. Wenn Ihr Preis zu hoch ist, verkauft sich das Produkt möglicherweise nicht, und wenn er zu niedrig ist, verdienen Sie möglicherweise kein Geld. Aus diesem Grund sollte die Preisgestaltung im Allgemeinen bei 10 % bis 15 % der Gesamtkosten des Kaufs liegen.

  • Kunden ausfindig machen – Einer der schwierigsten Aspekte, mit denen Import-Export-Unternehmen regelmäßig zu tun haben, ist das Auffinden einer konsistenten Käuferquelle für ihre Produkte. Eine qualitativ hochwertige Website und gute digitale Marketingtaktiken können Käufer auf Ihre Website locken, aber der Aufbau von Beziehungen durch Kaltakquise kann ebenfalls ein notwendiger Prozess sein.

  • Einrichtung der Logistik – Der komplexeste Aspekt des Import- und Exportprozesses umfasst die Logistik und Strategie, dem Verbraucher ein konsistentes Produkt ohne Probleme oder Verzögerungen bereitzustellen. Dieser Teil des Prozesses betrifft viele Personen und Unternehmen und kann für eine einzelne Person oder ein Unternehmen als Ganzes oft zu einer entmutigenden und überwältigenden Aufgabe werden.

Ein legitimes Import- und Exportunternehmen zu werden, das einen positiven Einnahmestrom generieren kann, ist eine komplizierte Aufgabe, die viele Prozesse und Beziehungen umfasst. Wenn sich Ihr Unternehmen ausschließlich auf Ihr Produkt und weniger auf den Prozess und die Gesetzmäßigkeiten rund um das Import-Export-Geschäft konzentrieren möchte, dann lassen Sie Sun Fast International zu Ihrem vertrauenswürdigen Import-Export-Dienstleister werden. Wir verfügen über das Wissen und die Verbindungen, die es Ihnen ermöglichen, sich ausschließlich auf Ihr Produkt zu konzentrieren und uns das Export-Import-Logistikmanagement zu überlassen.

Intelligentes Supply Chain Management

Sun Fast International ist nicht nur ein vertrauenswürdiger Import-Export-Dienstleister, sondern bietet auch die bewährten Fähigkeiten, um die Anforderungen unserer Kunden an das Offshore-Supply-Chain-Management zu erfüllen. Wir verfügen über die internationalen Offshore-Verbindungen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen und gleichzeitig die Vertrags- und Herstellungskosten zu senken. All dies geschieht, während Sie vollständige Transparenz über den Betrieb und den Outsourcing-Prozess des Bestandsmanagements erhalten. Wir bieten eine Möglichkeit, eine kontinuierliche Synchronisierung zwischen Produktnachfrage und Auftragserfüllung zu erreichen, indem wir die besten logistischen Spitzentechnologien nutzen.

Offshore-Supply-Chain-Management-Prozesse

Das richtige Outsourcing des Supply Chain Managements beinhaltet die Zusammenarbeit zwischen Käufern und Lieferanten, gemeinsame Produktentwicklung, gemeinsame Systeme und gemeinsame Informationen. Bei Sun Fast International können wir diesen kontinuierlichen Informationsfluss steuern, sodass Sie sich auf andere Bereiche Ihres Unternehmens konzentrieren können. Die folgende Liste mit Aufzählungszeichen enthält ein Beispiel für die Aspekte des Outsourcings der Bestandsverwaltung und der Prozesse, die zur Erstellung eines vollständig maßgeschneiderten Ansatzes für Ihr Unternehmen erforderlich sind.

  • Fertigungsflussmanagement

  • Lieferantenbeziehungsmanagement

  • Produktentwicklung und Kommerzialisierung

  • Retourenmanagement

  • Kundenbeziehungsmanagement

  • Kundenservice-Management

  • Demand-Management-Stil

  • Auftragsabwicklung

Wenden Sie sich noch heute an Sun Fast International, um Import- und Exportdienste auszulagern

Kontaktiere uns  für weitere Informationen zu unseren Import- und Exportdiensten oder  reichen Sie Ihr Projekt ein  heute für eine detailliertere Preisanalyse. Wir sind Ihr führender Import-Export-Dienstleister. 

arrow&v
Datei hochladen

Danke fürs Einsenden! wir melden uns sehr bald bei Ihnen